Traditionelle Spendensammlung für die Tiertafel RheinErft e.V. und das Tierheim in Siofok / Ungarn endete mit einem tollen Ergebnis

Die diesjährige Spendensammlung ist beendet und Ihr habt Euch echt selber übertroffen!!!
Dieses Mal passten die Sachspenden gar nicht alle auf ein Foto.
Ich habe den ganzen November über hauptsächlich Futter geschleppt, aber auch Leinen, Decken, Spielzeug etc. in den Keller getragen.
Außerdem kamen insgesamt 284,00 EUR an Barspenden zusammen, die hälftig je an die Tiertafel und das Tierheim gehen.

                     DANKE FÜR EURE UNTERSTÜTZUNG

(Die Sektflasche unten links ist natürlich nicht für die Tiere. ;-) Hier hat jemand an die Mitarbeiter des Tierheims gedacht.)


      
Update 4.12.: Gestern kamen noch einmal 170,00 EUR speziell für das Tierheim Siofok bei mir an und noch einige Sachspenden.
Ich freue mich soooo sehr, dass Ihr diese Aktion jedes Jahr so toll unterstützt. Nur mit Eurer Hilfe ist so ein Ergebnis möglich.

Update 8.12.: Heute kamen noch einmal Hundemäntelchen, Spielzeug und Katzenfutter sowie 28,00 EUR für die Tiertafel bei mir an. Vielen Dank!

Alle Spenden sind jetzt weitergeleitet worden und die Empfänger haben sich genauso gefreut wie ich, dass es wieder so eine tolle Aktion war!!! Danke :-)


Silvester naht und Ihr denkt schon mit Schrecken daran, dass Euer Hund Angst hat? Ich übe mit Vinn jetzt schon:
Ich habe beobachtet, dass er sich immer in die Box im Schlafzimmer zurückzieht, wenn er wirklich seine Ruhe haben will.
Da ich im Schlafzimmer immer den Rollladen runter mache, kennt er das schon und wundert sich nicht. Zum Training gebe ich ihm jetzt manchmal eine Kaustange mit in die Box und mache noch den Radiowecker etwas lauter an, damit an Silvester die Böller nicht so laut zu ihm durchdringen. So wird es an Silvester "normal" sein, im Dunkeln bei lauter Musik in der Box zu liegen und etwas zum Kauen zu bekommen. Soweit der Plan :-)
Welchen Platz sucht Euer Hund sich von selber aus, wenn er Ruhe haben will?