Die Weihnachtssammlung war Dank Euch ein voller Erfolg!!!

Dieses Mal mussten wir tatsächlich mit mehreren Autotouren die ganzen Spenden verteilen. Ihr seid der Hammer!!! Ich freue mich riesig über Eure Unterstützung.

Die Sachspenden sind dieses Jahr an die Tiertafel und an das Tierheim Ungarn und - da wir wirklich sehr viele Spenden hatten - auch an die MAP Straßennasen e.V. gegangen.

Es war echt der Wahnsinn und es gab so viele strahlende Gesichter.

Neben den ganzen Sachspenden auf den Fotos kam noch eine Kofferraumladung Milchpulver für die Welpen bei uns an, die an die Tierheime verteilt wurde.

Und: Zusätzlich kamen noch 400,00 EUR durch den Spendenlauf und Geldspenden zusammen, die verteilt werden konnten.

Ich freue mich mit den Spendenempfängern über Eure Hilfe. Vielen, vielen Dank :-)






Hundekotbeutelpflichtmitführungsverordnung (was für ein Wort …)

Was für mich und meine Kunden – hoffentlich – selbstverständlich ist, hat die Stadt Euskirchen nun per Verordnung geregelt: Wer mit seinem Hund, aber ohne Kotbeutel in der Tasche, angetroffen wird, muss ein Bußgeld in Höhe von 60,00 € zahlen.

 

Schleckmatte an die Fliesen pappen

Wer schon mal seinen Hund shampoonieren musste und das ganze dann 10 Minuten wirken lassen musste, bevor es wieder ausgespült werden durfte, der weiß, wie lange 10 Minuten werden können. Ich habe letztes Jahr dann mit der Futtertube vor Vinn gehockt und die 10 Minuten überbrückt.

Auf der letzten Fortbildung habe ich mir diese geniale Schleckmatte mitgenommen, die per Saugnäpfen an der Badewanne, den Fliesen etc. zu befestigen ist. Die Matte ist spülmaschinenfest und kommt jetzt auch mit Leberwurst oder Quark bestrichen (evtl. im Sommer auch kurz angefroren) mal so zum Einsatz, da sie auch auf den Bodenfliesen klebt und nicht wegrutscht.

https://www.happy-ears.com/product-page/bath-helper

(Sie kann auch als Antischlingnapf für kleine Hunde verwendet werden.)


Tipp Steuerrecht: Die Hundehaftpflichtversicherung kann steuerlich wie jede andere Haftpflichtversicherung in der Einkommensteuererklärung als Sonderausgabe geltend gemacht werden.



Habt eine schöne Zeit und denkt an die Weihnachtssammlung (mehr unter „Termine“) :-)